Goethe-Institut opens presence in Second Life

Goethe-Institut opens presence in Second Life

Opening July 28th a private island at this location, including virtual classrooms, exhibitions and a free studio for artists. The Goethe-Institut global network is visualised in the form of a three-dimensional, interactive map of the world.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s